Museen in Hamburg
Hamburg Museen
http://www.hamburg-museen.de/index.html

© 2015 Museen in Hamburg
Startseite - Kontakt - Sitemap

Museen in Hamburg

Nicht nur in der internationalen Kunstwelt ist Hamburg bekannt für seine Museen und Kunstsammlungen. Die spektakulären Ausstellungen der großen Häuser wie der Kunsthalle, den Deichtorhallen oder dem Museum für Kunst und Gewerbe locken Besucher und Touristen aus der ganzen Welt an. Besuchermagneten sind auch die zahlreichen maritimen Museen, wie die Cap San Diego, das weltgrößte seetüchtige Museumsfrachtschiff, das Internationale Maritime Museum in der Speicherstadt mit zahlreichen einzigartigen Exponaten zur Schifffahrtsgeschichte oder das U-Boot "U-434" am Fischmarkt, das größte nichtatomare Unterseeboot der sowjetischen Nordmeerflotte.

Foto: KMJ, Wikimedia Commons

Unerwähnt bleiben darf auch nicht das Miniatur Wunderland, die größte Modelleisenbahnanlage der Welt, mit 1.150 Quadratmetern Anlagenfläche , 12 Kilometern Gleisen und über einer Millionen Besucher (2009). Dank neuester Technik begeistert auch das Planetarium, wo sich neben den Planeten und Sternen auch die Geschichte der Erde 3D-und laseranimiert Darstellen lässt und Konzerte verschiedenster Art in großem Farbreichtum und Detailtreue vorgeführt werden. Darüber hinaus gibt es in Hamburg und dem Umland einen bunten Strauß an Galerien, Tierparks, Sammlungen und historischen Gebäuden mit Museumscharakter, die den Besuchern eine Vielzahl von Informationen zu (kultur)historischen und aktuellen Themen liefern.

 

Zahlreiche weitere Museen können Sie auch bei einem Urlaub im Harz besichtigen und anschließend darüber Reiseberichte verfassen.