Museen in Hamburg
Bucerius Kunst Forum
http://www.hamburg-museen.de/bucerius-kunst-forum.html

© 2014 Museen in Hamburg
Startseite - Kontakt - Sitemap

Bucerius Kunst Forum

Im Zentrum Hamburgs, direkt neben dem Rathaus, befindet sich das Bucerius Kunst Forum. Hierbei handelt es sich um ein von der Zeit-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius finanziertes Ausstellungshaus, welches sich als ein Ort der Begegnung und des Austauschs in allen Bereichen der Bildenden Kunst versteht. Es wurde 2002 eröffnet und zeigt jährlich vier Ausstellungen von der Antike bis zur Gegenwart. Diese werden in Kooperation mit Gastkuratoren konzipiert und durch nationale und international besetzte wissenschaftliche Symposien vorbereitet. Durch die begrenzte Größe der Ausstellungsfläche konzentriert sich das Augenmerk einer Ausstellung auf einen Künstler, ein Thema oder eine Epoche. So versammelte beispielsweise eine Ausstellung zum Werk von Henri Matisse erstmals seine Portraits oder so wurden außereuropäische Kulturen mit der "Kunst an der Seidenstraße. Faszination Buddha" behandelt.

Foto: © Jocian, Wikimedia Commons

Beliebt sind auch die Ausstellungen zu Künsterlen der Klassischen Moderne wie Pablo Picasso, Otto Dix, Oskar Kokoschka oder die Künstlergemeinschaft "Die Brücke". In der Regel werden die Exponate aus unterschiedlichen Museen der Welt zusammen getragen und für jede Ausstellung werden die Räume architektonisch und farblich neu gestaltet. Die Öffnungszeiten sind täglich von 11:00 bis 19:00 Uhr,  Donnerstags bis 21:00 Uhr. Die Eintrittspreise betragen für Erwachsene 8,00 Euro, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 040  36 09 96 0 oder auf der Internetseite www.buceriuskunstforum.de