Museen in Hamburg
Museen für Kinder
http://www.hamburg-museen.de/museen-fuer-kinder.html

© 2014 Museen in Hamburg
Startseite - Kontakt - Sitemap

Kindermuseen in Hamburg

In Hamburg gibt es einige Museen, die ein großes Angebot für Kinder jeden Alters bereitstellen. So haben beispielsweise das Altonaer Museum, das Helms Museum, das Völkerkundemuseum oder die Hamburger Kunsthalle museumspädagogische Abteilungen, die sich auf die kindgerechte Aufarbeitung und Präsentation der musealen Inhalte und Ausstellungsstücke spezialisiert haben. Hier werden die Kinder auf anschauliche und spielerische Weise an die jeweiligen Themen herangeführt. Andere Museen begeistern die kleinen Besucher sofort aufgrund Ihres Inhaltes, wie das Miniaturwunderland in der Speicherstadt, der weltweit größten Modelleisenbahn, Hagenbecks Tierpark oder das Planetarium, welches zahlreiche multimediale Vorführungen für Kinder anbietet.

Foto: © Dieter Schütz / pixelio.de

Ein reines Kindermuseum hingegen ist das Klick Kindermuseum in Hamburg-Osdorf. Feste Ausstellungen wie „Urgroßmutters Alltagsleben“, wo die Kinder einen Haushalt der 50er Jahre erleben können oder „Geld - und gut!“, in der die kleinen Besucher selber "Geld" drucken und in einem Laden wieder ausgeben können, versprechen einen kurzweiligen und spannenden Aufenthalt. Bei gutem Wetter kann in der Außenanlage auch die "Baustelle" audrücklich betreten werden, wo sich die Kinder in mauern, Fliesen kleben und klempnern versuchen können.